1. Raddiscount Online-Shop, der Fahrrad-Discounter


Produktübersicht >> Regenjacke Kalas Nylon online kaufen
 

Erfahrungsbericht zu Regenjacke Kalas Nylon

 

Neue Regenjacke für schlechtes Wetter
Bewertung: 4
(5 = sehr gut, 1 = sehr schlecht)
von Paul verfasst am 20.07.09
 
Bericht:
Bei Regen und bei schlechtem Wetter muss man sich auf dem Rad entsprechend schützen. Es kann sehr schnell gehen, dass man sich durch das nasse Wetter auch eine Erkältung holt. Nur mit einer guten Regenjacke kann man auch bei schlechtem Wetter lange Rad fahren. Ich trainiere lieber an der frischen Luft, als zu Hause. Hier darf man vor Regen auch nicht zurückschrecken. Doch nicht alle Regenjacken halten auch, was sie versprechen. Ich hatte schon Modelle, bei denen die Reißverschlüsse nicht dicht waren, oder die sich bei Regen entsprechend unangenehm getragen haben, weil sie sehr kalt waren. Die neue Regenjacke Kalas Nylon hat mich jedoch überzeugen können. Sie bietet einen sehr guten Schutz bei Regen und hat zusätzlich ein Vorteil. Durch ihre grelle gelbe Farbe ist sie auch bei schlechtem Wetter gut sichtbar. Dass ist auf der Straße sehr wichtig, denn das Licht am Rad hilft bei Regen nicht sehr viel. Man kann die Jacke leicht zusammenrollen und gut in einer Trikottasche transportieren. Der Rücken ist verlängert, sodass auch das Spritzwasser keine Probleme machen kann. Das Material besteht zu 100 Prozent aus Nylon. Dank der Gummibänder an den Ärmeln und dem Bauch kann die Jacke auch bei Starkem Wind nicht verrutschen und bietet einen sehr guten Schutz. Den Kragen kann man mit zwei Bändern zubinden.
 
Gefahrene km: bis 500 km

>> Regenjacke Kalas Nylon online kaufen


Impressum